E-MailDruckenExportiere ICS

Fest der internationalen Solidarität

Veranstaltung

Wann:
Sa, 21. September 2019, 14:00 h
Wo:
Waldheim Sillenbuch - Clara Zetkin Haus - Stuttgart
Kategorie:
Haupt

Beschreibung

Seit einigen Jahren erleben wir in unserem Land zunehmend Rassismus und Fremdenfeindlichkeit und damit einhergehend einen Rechtsruck in Politik und Gesellschaft. Diese Entwicklung vollzieht sich in zahlreichen Ländern Europas parallel. In den Internationalen Beziehungen gibt es eine ähnliche Entwicklung. Alle Staaten, die sich nicht dem Diktat der sogenannten westlichen Wertegemeinschaft unterwerfen, werden mit Sanktionen, Blockaden bis hin zu Kriegsdrohungen und realen Kriegen („regime change“) überzogen. Die Kriegsgefahr ist dramatisch gestiegen.
Dem wollen wir ein Zeichen der Solidarität entgegensetzen. Am 1. Mai, dem Kampf- und Feiertag der internationalen Arbeiterklasse, ist diese Idee zwischen den Organisationen und Gruppen entstanden, die schon seit vielen Jahren diesen Tag im Waldheim zusammen gestalten.
Lasst uns gemeinsam ein Fest der Internationalen Solidarität feiern: mit Musik aus unterschiedlichen Kulturen, mit kulinarischen Angeboten und vielfältigen Informationen aus vielen Ländern sowie Erfahrungsaustausch. Beiträge aus der Türkei, Griechenland, Palästina, Kuba, Venezuela etc. Wir laden alle herzlich ein, die gemeinsam mit uns feiern wollen.


Veranstaltungsort

Standort:
Waldheim Sillenbuch - Clara Zetkin Haus - Webseite