Gedenk-Kundgebung in Stuttgart - 6 Monate nach Hanau

 

Am 19. August gedachten ca. 200 Menschen an den rechten Anschlag in Hanau vor 6 Monaten, bei dem 9 Jugendliche mit Migrationshintergrund ermordet wurden. Ein breites Bündnis (DGB- und verdi-Jugend, Stadtjugendring, Linke, DKP, Falken, grüne Jugend, Zukunftsforum, Aufstehen gegen Rassismus...), initiiert von DidF, hatte die Gedenk-Veranstaltung in Stuttgart organisiert. "Kein Vergeben! Kein Vergessen!", so heißt es im Aufruf. "Rassismus ist kein Einzelfall, sondern zeigt sich zunehmend durch strukturelle Ausgrenzung, Diskriminierung und Gewalt."

 

 

 

 

 

Termine

Weitere Termine

Aktuelle Texte  

Weitere Texte

Suche

Newsletter

Trage Dich in unsere Verteilerliste ein um über Veranstaltungen und Aktionen informiert zu werden.
Newsletterarchiv

Aktuelle Rote Spritze

Logo der Roten Spritze, Zeitung des Branchenaktivs Gesundheitswesen der DKP Stuttgart

Rote Spritze Archiv