Sammlung von Unterstützungsunterschriften für den Wahlantritt der DKP


Die DKP stellt sich mit eigenen Listen oder Kandidaten bei Kommunal-, Landtags- oder Bundestagswahlen zur Wahl. Wir sehen in Mandaten die Aufgabe, den Interessen der Arbeiterklasse in Parlamenten Gehör zu verschaffen und die außerparlamentarischen Kämpfe zu unterstützen. Auch die Wahlkampfzeiten werden von uns genutzt, um die Forderungen der Arbeiterklasse in die Öffentlichkeit zu tragen.

Um an Wahlen teilnehmen zu können, müssen Parteien, hier die DKP, die derzeit kein Mandat im Bundestag haben nach §27 BWahlG sogenannte Unterstützungs-Unterschriften vorlegen. Dies gilt auch für die für 2021 anberaumte Bundestagswahl. Wir bitten Sie, uns mit Ihrer Unterschrift zu ermöglichen mit einer „Landesliste der DKP“ zur Bundestagswahl 2020 antreten zu dürfen.

Die Unterstützungsunterschrift bedeutet keine Vorgabe für die Wahl. Sie ist ‚lediglich‘ ein demokratischer Akt, um allen die kandidieren wollen, dies zu ermöglichen. Auch wenn Sie noch nicht wissen, ob sie die DKP wählen wollen, bitten wir Sie: Laden Sie das Formblatt für eine Unterstützungsunterschrift herunter und unterschreiben es. Bitte senden Sie es dann doppelseitig an folgende Adresse: Hans Jürgen Rettig, Markgrafenring 10, 76703 Münzesheim.

 

Formblatt Unterstützungsunterschrift (muss doppelseitig ausgedruckt werden!)

 

 

 

 

 

Termine

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar
Weitere Termine

Aktuelle Texte  

Weitere Texte

Suche

Newsletter

Trage Dich in unsere Verteilerliste ein um über Veranstaltungen und Aktionen informiert zu werden.
Newsletterarchiv

Aktuelle Rote Spritze

Logo der Roten Spritze, Zeitung des Branchenaktivs Gesundheitswesen der DKP Stuttgart

Rote Spritze Archiv