Die SDAJ Stuttgart organisiert eine gemeinsame Anreise zum Festival der Jugend, das vom 07. bis zum 10. Juni in Köln stattfindet.

Kontakt über: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Whatsapp: +4915116943737

Infos zum Festival: www.festival-der-jugend.de

Am 15. März wurde ein Aktionsbündnis gegründet, um auch in Stuttgart Aktivitäten gegen die Angriffe auf Venezuela zu organisieren. Momentan sind u.a. eine Kundgebung am Freitag, den 29. März um 17 Uhr und am Freitag, den 10. Mai um 18 Uhr, sowie eine Veranstaltung am Samstag, den 27. April um 20 Uhr geplant.
Das nächste offene Bündnistreffen findet am Sonntag, den 31. März um 17 Uhr im Waldheim Sillenbuch statt.

Weitere Ankündigungen demnächst!

 

Im Anschluss an eine Kundgebung gegen Vertreibung durch Mieterhöhungen, wurde am 9. März in der Forststraße ein Haus besetzt. Das Gebäude stand bereits seit Jahren leer. Die Erklärung der BesetzerInnen und weitere Infos sind hier zu finden:
www.leerstandbeleben.bplaced.net/?p=478

Am 9. April findet außerdem eine Demonstration gegen Wohnraummangel und den Mietenwahnsinn in Stuttgart statt.
Mehr unter: www.mietendemo-stuttgart.de

Seit wenigen Tagen liegt das Mobilisierungsmaterial des Stuttgarter Bündnisses gegen Mietenwahnsinn im DGB-Haus zur Abholung bereit. Mit der Demo und weiteren Aktivitäten soll ein Zeichen gesetzt werden: Schluss mit dem Mietenwahnsinn! Menschen vor Profitinteressen!
Beteiligt Euch an der Mobilisierung und helft mit bei der Verteilung der Flyer und Plakate!

Mehr unter: www.mietendemo-stuttgart.de